Meldungen

Laterne defekt oder Gehweg beschädigt? Das ist ein Fall für den Melde-Michel!

Drecksecke entdeckt? Hotline Saubere Stadt! oder mit der App der Stadtreinigung ganz einfach melden.

Eingaben an die Bezirksversammlung ganz einfach und online!

Wie oft wird meine Straße gereinigt? Das steht im Wegereinigungsverzeichnis.

Pressemitteilungen

Veloroute 11 – Radverkehr fördern, ohne den PKW-Verkehr auszugrenzen.
SPD-Fraktion setzt auf ein Mehr an Miteinander im Verkehr.


Die in der Planung enthaltene aufwändig umgestaltete Fahrradstraße zwischen der Kreuzung Denickestraße/Weusthoffstraße und der TUHH erschwert bzw. verhindert das Befahren mit Autos - wir halten das nicht für sinnvoll: Neben den deutlich steigenden Kosten für Absperrungen, Verengungen und Bau von Kehren, werden durch eine solche Maßnahme auch die Gazertstraße und die Thörlstraße erheblich durch zusätzlichen Verkehr belastet.

Weiterlesen: Veloroute 11 – Radverkehr fördern, ohne den PKW-Verkehr auszugrenzen

SPD will Wohnheim Helmsweg ausschließlich für Azubis nutzen

HARBURG – Die Harburger SPD-Bezirksfraktion hat sich auf ihrer Sitzung am 22.11.2018 einstimmig dafür ausgesprochen, dass die 192 Wohnheimplätze des gerade in der Umsetzung befindlichen Wohnheims am Helmsweg, bei dem in der kommenden Woche Grundsteinlegung sein wird, ausschließlich für die Wohnzwecke von Auszubildenden genutzt werden. Soweit der mit dem Vorhabenträger und Eigentümer geschlossene städtebauliche Vertrag eine gemischte Nutzung mit überwiegender Belegung mit Studierenden vorsieht, soll dieser entsprechend geändert werden.

Weiterlesen: SPD will Wohnheim Helmsweg ausschließlich für Azubis nutzen

Oder kann das weg? Erst das Tafelsilber verkaufen und dann dem Käufer das Besteck aus der Hand nehmen. Wohnungsbauverhinderung auf Umwegen

„Es scheint wohl die neue Strategie der CDU zu sein. Erst Porzellan zerschlagen und dann sollen andere für die Reparatur bezahlen“, wundert sich SPD-Fraktionsvorsitzender Jürgen Heimath über die Idee der CDU, mehrere Gebäude am Neugrabener Markt einer Veränderungssperre unterziehen zu wollen – notfalls sogar mit der Denkmalschutz-Keule.

Weiterlesen: Oder kann das weg? Wohnungsbauverhinderung auf Umwegen

Legetøj og BørnetøjTurtle