NEUSTART MITTE 200
Harburg neu denken!

Zum Informationssystem der Bezirksversammlung Harburg

Hier finden Sie im Kalender alle Sitzungstermine mit weiterführenden Links zu den Sitzungsunterlagen (Tagesordnungen, öffentliche Drucksachen und Niederschriften). Unter den Menüpunkten „Bezirksversammlung", „Ausschüsse" und „Fraktionen" finden Sie Informationen zu den jeweiligen Gremien.

 

 

Harburg hat jetzt Klimaschutz-Koordinator

SPD setzt Impulse für den Klimaschutz im Bezirk Harburg.

Nach dem Hamburger Klimaschutzplan sollen bis zum Jahr 2020 mindestens 2 Millionen Tonnen CO2 eingespart werden.
„Das ist ein ehrgeiziges Ziel, aber wenn wir uns gemeinsam für den Klimaschutz engagieren, auf verschiedenen Fachebenen, regional in den Bezirken, unter Mitwirkung der Bevölkerung und der Politik, können wir das erreichen“, findet die Umweltpolitikerin und Sprecherin für die SPD-Fraktion Harburg, Katharina Gajewski.

Die SPD-Fraktion bat bereits im März 2016 die Verwaltung zu prüfen, inwieweit in Harburg ein eigener Klimaschutzplan entwickelt und umgesetzt werden kann.
Diesem Ansinnen folgend, hat das Bezirksamt eine entsprechende Stelle geschaffen. Seit November gibt es im Harburger Fachamt für Stadt- und Landschaftsplanung einen Klimaschutzkoordinator. Im Rahmen des bundesweiten Förderprogramms Energetische Stadtsanierung (KFW 432) geht es um mehr Energie-Effizienz bei der Sanierung von Bestandsbauten und um die Nutzung erneuerbarer Energien. Das Thema ‚Verbesserung der Mobilität zur Reduzierung des Autoverkehrs‘ soll ebenfalls berücksichtigt werden. Der Auftrag ist, gemeinsam mit verschiedenen Fachabteilungen im Rathaus und der aktiven Beteiligung der Öffentlichkeit, mehr Maßnahmen zum Klimaschutz zu planen und umzusetzen.

„Es gibt viele Möglichkeiten in unseren Stadtteilen den Klimaschutz voranzubringen. Und viele Menschen handeln bereits im Alltag entsprechend ihres eigenen Umweltbewusstseins. Es ist jedoch ebenso wichtig, dass auch das politische Denken und Handeln im Sinne des Klimaschutzes regional stets weiter vorangebracht wird. Deshalb ist die SPD-Fraktion sehr erfreut, dass die Prüfung positiv ausgefallen ist und der Bezirk Harburg jetzt mit zusätzlicher Personalverstärkung ein Klimaschutzkonzept mit einem Maßnahmenkatalog entwickelt“, freut sich Gajewski.

29.11.2016
Jürgen Heimath
Fraktionsvorsitzender

Legetøj og BørnetøjTurtle