NEUSTART MITTE 200
Harburg neu denken!

Zum Informationssystem der Bezirksversammlung Harburg

Hier finden Sie im Kalender alle Sitzungstermine mit weiterführenden Links zu den Sitzungsunterlagen (Tagesordnungen, öffentliche Drucksachen und Niederschriften). Unter den Menüpunkten „Bezirksversammlung", „Ausschüsse" und „Fraktionen" finden Sie Informationen zu den jeweiligen Gremien.

 

 

StadtRad kommt über die Elbe. Harburg bekommt mehr Rot ins Stadtbild.

12. November 2014

11 aus 40. Das ist die Gewinnquote für Harburg bei den neuen StadtRad-Stationen. Angelegt werden diese am Bahnhof Harburg (Moorstraße), Harburger Ring / Neue Straße, Herbert-Wehner-Platz / Großer Schippsee, Harburger Rathausplatz, Maretstraße / Baererstraße, TUHH / Denickestraße, Eißendorfer Pferdeweg / Denickestraße, S-Bahnhof Heimfeld, Außenmühlendamm, Kanalplatz und am Schellerdamm. Die ersten Stationen sollen schon im Frühjahr 2015 an den Start gehen. „Dann werden auch in Harburg die roten Räder zum Stadtbild gehören“, freut sich der Vorsitzende der SPD-Fraktion Harburg, Jürgen Heimath und fügt mit einem leichten Grinsen hinzu „Rot ist schließlich die Farbe, die Harburg gut tut“.

Weiterlesen...

Pressemitteilung vom 02.11.2014

Änderungen in der Fraktion

Am Freitag Abend haben wir die Mitteilung der bisherigen SPD-Abgeordneten Barbara Lewy und Anna-Lena Bahl erhalten, dass sie sowohl aus der Fraktion als auch aus der SPD austreten. Am folgenden Tag konnten wir der Presse entnehmen, dass sie gemeinsam mit den ehemaligen Abgeordneten der Grünen Kay Wolkau und Isabel Wiest schon zuvor die Fraktion der Neuen Liberalen in der Harburger Bezirksversammlung gegründet haben.

Lewy und Bahl sind bei den diesjährigen Wahlen für die SPD in die Bezirksversammlung gewählt worden. Lewy über die Bezirksliste der SPD und Bahl als Kandidatin im Wahlkreis Eißendorf. Jetzt vertreten sie eine Partei die der Bürger nicht gewählt hat.

Weiterlesen...

Pressemitteilung 09.10.2014

Planungssicherheit für Harburgs Schulen. Gewinner sind die Schülerinnen und Schüler.

Der Schulfrieden bleibt gewahrt. Eine weitere Schulstrukturreform auf dem Rücken der Kinder ist vom Tisch. Hamburgs Schülern, Eltern und Lehrern bleibt das Organisationschaos erspart und an den Schulen kann das stattfinden, was dort auch stattfinden soll: Guter Unterricht. Die Initiative G9

Weiterlesen...

Pressemitteilung vom 30.10.2014

Die SPD-Bezirksfraktion steht zur Bäderland GmbH als Betreiber des Freibades in Neugraben

25 Jahre kämpften die Bürgerinnen und Bürger aus Neuwiedenthal und Neugraben für ihr Freibad, bis es 2013 vor dem endgültigen Aus stand. Der bisherige Betreiber des Freibades, die Passage GmbH, konnte trotz eines Zuschusses von jährlich rund 150.000 € den Betrieb nicht sicherstellen. Als Grund wurden gesetzliche Änderungen bei den Ein-Euro-Jobbern angegeben, die eine wichtige Säule beim Betrieb des Freibades darstellten. Ein neuer Träger musste gefunden werden.
„Uns war es wichtig, den Betrieb des Freibades langfristig zu sichern und auf professionelle Beine zu stellen“, so Jürgen Heimath,

Weiterlesen...

Pressemitteilung 10.09.2014

Überschwemmungsgebiete – SPD-Fraktion Harburg begrüßt Entgegenkommen der Umweltbehörde

Die Umweltbehörde kommt den Anwohnern in Sachen Überschwemmungsgebiete entgegen. Nach zahlreichen Einwendungen und Konsultationen mit der SPD-Bürgerschaftsfraktion erklärte sich die Behörde nun zu dezentralen Anhörungsverfahren in den betroffenen Bezirken bereit, bei denen sie den Anliegern vor Ort Rede und Antwort stehen wird.

Weiterlesen...

Legetøj og BørnetøjTurtle