NEUSTART MITTE 200
Harburg neu denken!

Zum Informationssystem der Bezirksversammlung Harburg

Hier finden Sie im Kalender alle Sitzungstermine mit weiterführenden Links zu den Sitzungsunterlagen (Tagesordnungen, öffentliche Drucksachen und Niederschriften). Unter den Menüpunkten „Bezirksversammlung", „Ausschüsse" und „Fraktionen" finden Sie Informationen zu den jeweiligen Gremien.

 

 

SPD-Fraktion Harburg räumt auf!

24. März 2015

Was so klingt, als würde es um eine politische Flurbereinigung gehen hat einen ganz praktischen und nützlichen Hintergrund.

“Hamburg räumt auf!” lautet das Motto der Putzaktion der Stadtreinigung Hamburg. Die SPD-Fraktion im Bezirk Harburg hat auch dieses Jahr wieder daran teilgenommen und tatkräftig mitgeputzt.

Weiterlesen...

Schluss mit Panikmache! Entwurf des Versorgungsstärkungsgesetzes ist keine Bedrohung für Arztpraxen in Harburg.

3. Februar 2015

Die SPD-Bezirksabgeordnete Eftichia Olowson-Saviolaki fordert die Abgeordnete der Grünen zu mehr Sachlichkeit auf:

Es wurde in der letzten Zeit vermehrt von der Bezirksabgeordneten der Grünen in Harburg Dr. Gudrun Schittek in der Presse behauptet, dass das von der Bundesregierung geplante Versorgungsstärkungsgesetz zu einer Schließung von vielen Arztpraxen führen und die Lage der medizinischen und psychotherapeutischen Versorgung auch in bereits sozial schwachen und eher unterversorgten Regionen wie Harburg verschlechtern würde. Dr. Schittek wirft der großen Koalition in Harburg vor, die Bevölkerung nicht informieren zu wollen, da ein Antrag von ihr abgelehnt wurde.

Weiterlesen...

Mehr Geld für die Kinder-, Jugend- und Familienarbeit im Bezirk Harburg

8.Januar 2015

Behörde für Arbeit, Soziales und Integration(BASFI) stockt die Tarifverstärkungsmittel auf. Tariferhöhungen für die Mitarbeiter der offenen Kinder- und Jugendarbeit können damit finanziert werden.

„Das ist ein gutes Zeichen“, freut sich Birgit Rajski , Fachsprecherin der SPD im Jugendhilfeausschuss. „Es ist unser sozialdemokratisches Selbstverständnis, dass Tarifsteigerungen nicht zu Personaleinsparungen führen sollen. Daher freuen wir uns, dass wir die Sozialbehörde bewegen konnten, diese Mittel zu tragen. Dass es durch Umschichtungen gelungen ist, diese Mittel noch zu erhöhen, ist umso besser.“

Weiterlesen...

Die Fahrradrampen kommen wieder an den Sinstorfer Weg

15. Januar 2015

Mit dem Fahrrad die Treppen hinauf? Damit soll jetzt wieder Schluss sein für die Schülerinnen und Schüler der Lessing-Stadtteilschule und des Immanuel-Kant-Gymnasiums.

Lange waren sie da und erleichterten den Schülerinnen und Schülern den Weg. Die Fahrradrampen, die zum Haupteingang der Lessing-Stadtteilschule und zum südlichen Zugang des Immanuel-Kant-Gymnasiums führten. Und sie wurden auch viel genutzt, gerade von Schülerinnen und Schülern, die aus Sinstorf und Langenbek mit dem Fahrrad kommen.

Weiterlesen...

So geht Sport morgen. Die HNT ist „Feuer und Flamme“.

2. Dezember 2014

SPD-Fraktion Harburg begrüßt die HNT-Vision für die Sportanlage Opferberg.
„Hier hat sich der größte Sportverein Süderelbes auf den Weg in die Zukunft gemacht.“ Der SPD-Fraktionsvorsitzende Jürgen Heimath ist sichtlich angetan von der Vorstellung der Vereinspläne für die Sportanlage. „Die Zukunft der Sportvereine ist für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft sehr wichtig. Doch die Rahmenbedingungen haben sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert.

Weiterlesen...

Legetøj og BørnetøjTurtle