Schlachthofstraße als Sackgasse ausschildern

Durch die Bauarbeiten auf der Neuländer Straße ist die Schlachthofstraße zusa-men mit dem Traunweg faktisch eine Sackgasse. Dies wird am Großmoordamm jedoch nicht ausgeschildert. Um die Staulage um den Harburger Bahnhof zu umgehen, versuchen Ortsunkundige daher über die Schlachthofstraße fahren. Mit einem Sackgassen Schild am Großmoordamm könnten diese Fehlfahrten vermieden werden.

Petitum/Beschlussvorschlag:

Das vorsitzende Mitglied der Bezirksversammlung und die Bezirksverwaltung werden gebeten, sich bei der BVM bzw. der BIS dafür einzusetzen, dass an der Kreuzung (Knoten) Großmoordamm/ Schlachthofstraße in der Schlachthofstraße ein Sackgassenschild (Rad und Fußverkehr frei) während der Bauphase der Neuländer Straße aufgestellt wird.

https://sitzungsdienst-harburg.hamburg.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1008931